bettina heimsoeth

T E X T   +   R E D A K T I O N

wurde in Köln geboren und lebt nach Stationen in Bologna, Nancy, London und Heidelberg heute wieder in der Rheinmetropole. Nach dem Studium von Mathematik und Physik und einer Promotion in Mathematik wurde sie an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten ausgebildet.

Als Redakteurin arbeitete sie bei den VDI-Nachrichten, beim Handelsblatt und dem Deutschen Handwerksblatt und fühlt sich in zahlreichen Themengebieten zuhause – in Technologie und Wissenschaft, Handwerk und Industrie und in der Kultur. Im Jahr 2012 gründete sie das semiprofessionelle Flora Sinfonie Orchester in Köln, das sie seither leitet.

shera kielgas

T E X T   +   P U B L I C   R E L A T I O N S

ist geborene Düsseldorferin. Schon während ihres Studiums der Sprachwissenschaft hat sie in einer PR-Agentur gearbeitet und das Handwerk von der Pike auf gelernt. Mit Kielgas Kontext, ihrer Agentur für angewandte Sprache, hat sie sich selbstständig gemacht und entwickelt PR-Konzepte und Texte für Unternehmen und Institutionen. 

Über die erfolgreiche Zusammenarbeit bei Non-Profit-Projekten lernt sie Thomas Hagenbucher kennen. Beide verbindet eine Begeisterung für Sprache und Kommunikation, die sie beschließen lässt, auch beruflich zu kooperieren. www.kielgaskontext.de

matthias dunker

W E B – E N T W I C K L E R

kommt aus dem Pott. Nach seiner Ausbildung als Mediengestalter hat er an der Fachhochschule in Düsseldorf Kommunikationsdesign studiert. Sein Faible für die Schönheit des Codes war schon früh erwacht und wurde stets weiterentwickelt. Nach einigen Stationen in Düsseldorf lebt und arbeitet er nun in Berlin.

dr. luzia grommes

C O A C H

Unternehmen verändern sich permanent. Neue Rahmen-Bedingungen erfordern immer wieder größere Veränderungen.
Dr. Luzia Grommes unterstützt Sie dabei, das Potential des Wandels zu nutzen. Keine Reibungsverluste und eine erfolgreiche Implementation des Neuen sind Ihr Gewinn.
Sie betreut seit über
15 Jahren Workshops und unterstützt Sie dabei, ihre Mitarbeiter bei Veränderungsprozessen einzubeziehen. 

Nutzen Sie bei der Neu-Positionierung ihres Unternehmens die gesamte Firmenintelligenz. Beziehen Sie Führungsebene und Mitarbeiter in den Corporate Design-Prozess ein. Verschiedene Perspektiven ergeben ein differenziertes Ganzes – so entsteht ein passgenaues und tragfähiges Konzept.

olaf oidtmann

F O T O G R A F I E

ist Düsseldorfer mit Leib und Seele. Die Fotografie, zunächst als Hobby begonnen, wurde im Laufe der Jahre immer mehr zur Leidenschaft. So kann er mittlerweile auf ein umfang-reiches Portfolio verweisen. Die Zusammenarbeit mit designunit ist von freundschaftlicher Geistesverwandheit geprägt. Weitere Arbeitsproben findet man unter www.sogesehen-fotograf.de

anne halbach

B I O G R A F I S C H E S   A R B E I T E N

ist in Langenberg aufgewachsen und lebt seit vielen Jahren im schönen Windecker Ländchen an der Sieg. Sie ist eine erfahrene, zertifizierte Gedächtnistrainerin und Autorin des Buches „Biografisches Arbeiten“, das im Vincentz-Verlag erschienen ist. 

Sie hält Vorträge, Seminare und Lehrgänge in ganz Deutschland zu Themen wie zum Beispiel kreatives Schreiben, biografisches Arbeiten, Denken und Bewegen.